Gewichtheben · 17. September 2018
Am Wochenende gab Sarah Fischer ihr Debüt in der heimischen Bundesliga. Da nur ein Schiedsrichter anwesend war, wurden die Leistungen nicht als österreichische Rekorde gewertet. Mit 389,47 Sincl. Punkten ist Sarah somit hinter ihrem Bruder David die zweitstärkste Punkte Athletin in der heimischen Bundesliga.

Gewichtheben · 15. September 2018
Maximilian Moldaschl (18) vertrat den HSV Langenlebarn bei der 25. Auflage des Internationalen Günther Stapfer-Gedächtnisturniers in Ranshofen. Mit persönlichen Bestleistungen schaffte es Maximilian aufs Siegertreppche! Bei den 2000 Geborenen pulverisierte Max gleich alle persönlichen Bestleistungen und erzielte mit 115 kg Reißen und 140 kg Stoßen stolze 304,83 Sinclair-Punkte. Damit platzierte er sich in einer starken Gruppe mit deutscher, tschechischer und ungarischer Konkurrenz als...

Leichtathletik · 09. September 2018
Für den Sprinter Daiyehan Nichols – Bardi und Neuzugang Nicole Prauchner standen als Saisonabschluss noch die U20/U16 Meisterschaften in Dornbirn an. Dort stelle Nicole erneut ihr großes Talent unter Beweis und sicherte sich mit einem 2. Platz im 3000m Lauf und einem Sieg über die 1000m zwei Medaillen in der U16 Klasse. Damit darf sie sich heuer zweifache österreichische Meisterin nennen, nach dem Überraschungssieg über die 1500m bei den U18 Staatsmeisterschaften im Juli. Wir freuen uns...

Gewichtheben · 17. Juli 2018
Am 13 Juli 2018 schrieb die Familie Fischer Sarah & David Sportgeschichte, beide waren die einzigen Vertreter Österreichs. Sarah startete als Jüngste in der U20 Gruppe Damen 90 kg. Bei 98 kg was Silber bedeute, zeigte Sarah einen technisch perfekten Reißversuch und für die 17-jährige Athletin vom ACU Krems war Silber sicher. Aber im Lager der Österreicher wollte man mehr. Die Amerikaner riss 99 kg, deshalb die taktische Steigerung und volles Risiko auf 100 kg im Reißen. Leider...

Leichtathletik · 09. Juli 2018
Die Leichtathletin des SLZ holte bei den U18 Europameisterschaften sensationell Bronze über die lange Hürdendistanz. Im Vorfeld war Lena laut Teilnehmerliste auf Platz 10 des Feldes einzuordnen und konnte sich wie erwartet ohne Probleme, sogar mit Laufsieg, für das Semifinale über 400m Hürden qualifizieren. Einen Tag später wurde es im Semifinale der besten 16 schon spannender und erneut konnte sich Lena mit einem guten aber noch nicht optimalen Lauf durchsetzen und als erste ihres Laufes...

Leichtathletik · 05. Juli 2018
Daiyehan Nichols Bardi lies bereits im Vorlauf der U18 Europameisterschaften nichts anbrennen und lief als dritter seines Vorlaufes souverän ins Semifinale. 10,98sek bedeuten für ihn gleichzeitig die drittschnellste Zeit seiner Karriere. So einfach die Vorrunde war, umso komplizierter gestaltete sich das Semifinale. Daiyehan erwischt den Start gut und läuft sogar als erster über die Ziellinie als die Läufer darüber informiert wurden, dass der Lauf eigentlich aufgrund eines Fehlstartes...

Sportakrobatik · 27. Juni 2018
Der österreichische Meistertitel ging in der Juniorenklasse an Anja Starkl in der Disziplin Damengruppe und Anika Direder in der Disziplin Damenpaar.. Dicht gefolgt von ihren Kolleginnen Paula Pregesbauer, Denise Jascha und Amelie Werner, die in der Juniorenklasse jeweils in ihrer Disziplin den Vize-Meister-Titel holen konnten. Katharina Heiss ergänzte das großartige Ergebnis mit einem Vize-Meister-Titel in der Offenen Klasse. Das Team blickt auf tolle Saison mit zahlreichen Meistertiteln...

Leichtathletik · 26. Juni 2018
Im Stadion der Stadt Linz fanden an diesem Wochenende die U18 Leichtathletik Staatsmeisterschaften statt und die 5 SLZ LeichtathletInnen räumten mit 2x Gold und 1x Silber ordentlich ab. Lena Pressler wurde ihrer Favoritenrolle gerecht und wurde über die 400m Hürden in der beachtlichen Zeit von 60,32sek österreichische Meisterin. Diese Zeit bedeutet außerdem die Verbesserung des österreichischen U18 Rekordes aus dem Jahr 1991 um eine halbe Sekunde und das Limit für die U20...

Klettern · 25. Juni 2018
Silvano Gollner hat seinen ersten Sieg in der U16 Klasse bei einem Austria Cup im Speedklettern errungen (mit einer neuen PB von 9,54 Sekunden auf der 15m normierten Speedroute). In einem spannenden Finale konnte er die Nerven bewahren und sich gegen den Wiener David Zinsler (10,50 Sekunden) mit der Tagesbestzeit in seiner Klasse von 9,54 Sekunden durchsetzen.

Gewichtheben · 19. Juni 2018
Der EU Cup in Innsbruck war der letzte Test für Sarah Fischer vor der U20 Weltmeisterschaft in Usbekistan. Voll aus dem Training heraus ging Sarah in diesen Wettkampf. Trainer Papa Ewald feilte sehr an Sarahs Technik damit die Leistungskurve weiter nach oben geht. Im Reißen lief es nicht nach Wunsch, Sarah scheiterte dreimal an der Anfangslast von 93 kg. Im Stoßen begann sie sicher mit 110kg, damit das Team Austria den 3 Gesamtrang nicht verlor. Für den zweiten Stoßversuch steigerte man...

Mehr anzeigen